Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Neue Bänke in und um Halchter

Die Bänke auf dem Mehrgenerationenplatz in Halchter waren in die Jahre gekommen und marode geworden. Sie wurden im Herbst letzten Jahres abgebaut und entsorgt.

Neue Bänke am Mehrgenerationenplatz © Gerhard Kanter
Neue Bänke am Mehrgenerationenplatz

Der Ortsrat hatte beschlossen sie im Frühjahr zu ersetzen und die Kosten aus eigenen Verfügungsmitteln zu übernehmen. Ein Dank geht auch an die Firma Wehrstedt aus Halchter, die die Bänke aus Stahl und Holz gefertigt und auch einen Teil der Kosten übernommen hat. In der letzten Woche wurden sie von Mitgliedern des Ortsrates aufgestellt.

Wenn die durch Corona geltenden Abstandsregeln eingehalten werden, können die Bänke auf dem Mehrgenerationenplatz jetzt wieder genutzt werden. Man kann wieder Boule spielen oder anderweitig aktiv sein.

Neue Bank an der Landesstraße nach Ohrum

Neue Bank an der Landesstraße nach Ohrum © Gerhard Kanter
Neue Bank an der Landesstraße nach Ohrum

Auf dem halben Weg zwischen Halchter und dem Friedhof hat der Ortsrat Halchter eine Bank zum Ausruhen aufgestellt. Damit soll älteren halchteraner Friedhofsbesuchern der Weg etwas leichter gemacht werden. Natürlich läd die Bank auch jeden anderen zu einer Pause ein.

Der Ortsrat hatte im Februar 2019 auf Antrag der CDU in Halchter beschlossen hier eine Bank aufzustellen. Die Kosten wurden aus den Verfügungsmitteln des Ortsrates übernommen.

Ein Dank geht auch hier an die Firma Wehrstedt aus Halchter, die die Bank aus Stahl und Holz gefertigt und auch einen Teil der Kosten übernommen hat. In der letzten Woche wurde sie von Mitgliedern des Ortsrates aufgestellt. 

Kontakt

Herr Gerhard Kanter

Ortsbürgermeister Halchter

38304 Wolfenbüttel - Halchter