Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Stadtbücherei ab 8. Juni wieder ohne Terminvergabe geöffnet

Die Stadtbücherei kann die Corona-Beschränkungen wieder etwas lockern. Unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln kann das Medienangebot ab dem 8. Juni 2021 wieder ohne Termin erkundet werden.

Die Stadtbücherei im Kulturbahnhof. © Christian Bort
Die Stadtbücherei im Kulturbahnhof.

Geöffnet ist dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Die Kontaktdaten werden digital über die Luca-App erfasst.

Mit der Luca-App digital ein- und auschecken

Im Eingangsbereich findet sich der entsprechende QR-Code, mit dem sich Leserinnen und Leser über die Luca-App in die Stadtbücherei ein- und auschecken können. Die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig in der Bücherei aufhalten, ist mithilfe von Medienkörben auf 20 Personen begrenzt. Für die Rückgabe ausgeliehener Medien soll weiterhin ausschließlich die Medienrückgabebox auf dem Vorplatz genutzt werden.

Das Angebot der Wunsch- und Wundertaschen wird aufgrund der erweiterten Öffnung eingestellt. Auch die Zeit- und Ausleihbeschränkung werden aufgehoben. Durch die Abstandsregelungen stehen zwei Internetplätze und eine beschränkte Auswahl von Arbeitsplätzen zum Lernen zur Verfügung. Außer Betrieb bleiben bis auf Weiteres das Lesecafé sowie der Spielbereich für Kinder.

Kontakt

Eine gezeichnete Eule und der Schriftzug Stadtbücherei Wolfenbüttel bilden das Logo der Stadtbücherei.
Stadtbücherei Wolfenbüttel