Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Das Königschießen hat begonnen

In der vergangenen 32. Kalenderwoche startete der Schützenclub Halchter mit seinem traditionellen Königsschießen. Alle Mitglieder des Schützenclub haben die Möglichkeiten montags und freitags einen neuen Schützenkönig auszuschießen.

Das Foto entstand beim Schützenfrühstück 2019. Zu sehen ist das Königshaus 20219/2020. © Bettina Pitzke
Das Foto entstand beim Schützenfrühstück 2019. Zu sehen ist das Königshaus 20219/2020.

Die Termine können auf der Internetseite des Vereins eingesehen werden. Um das Schießen besser organisieren zu können, ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Angaben dazu sind auf der Internetseite des Vereins zu finden. Am 23. und 27. August 2021 ist das Schießen auch ohne Anmeldung möglich. Hierbei könnte es allerdings zu Wartezeiten kommen, die mit einer Spezialität vom Grill oder einem kühlen Getränk verkürzt werden können. Kurzum, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Zudem können sich die ortsansässigen Vereine mit ihren Mannschaften zum Schießen der Vereine anmelden und die Mitbürgerinnen und Mitbürger des Ortes Halchter haben die Möglichkeit am Volkskönigschießen teilzunehmen. Die Proklamation der Königinnen und Könige erfolgt beim Schützenfrühstück am 19. September 2021 ab 11.15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Halchter. Dieses Schützenfrühstück ist ein ganz besonderes Fest, denn in diesem Jahr feiert der Schützenclub sein 40-jähriges Vereinsjubiläum.

Zu dieser Jubiläumsfeier sind alle recht herzlich eingeladen. Demnächst startet der Kartenvorverkauf an der Tankstelle in Halchter, im dortigen Schützenhaus sowie im Dorfgemeinschaftshaus.

Kontakt

Schützenclub Halchter
Schützenclub Halchter v. 1981 e. V.