nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Zu den aufenthalts- und passrechtlichen Angelegenheiten gehören insbesondere

  • die Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltsrechten für die Bundesrepublik Deutschland,
  • die Mitwirkung bei Visa-Verfahren für die Einreise nach Deutschland (zum Beispiel zur Familienzusammenführung, Au-pair-Beschäftigung, Studium usw.) und
  • die Erteilung und Verlängerung von Erlaubnissen zur Ausübung einer Erwerbstätigkeit (selbständig und unselbständig), aber auch
  • die Erteilung von Duldungen nach Ablehnung eines Asylverfahrens und die Aufenthaltsbeendigung von Ausländerinnen und Ausländern, die in der Bundesrepublik Deutschland kein Aufenthaltsrecht erlangen können sowie
  • die Aufenthaltsbeendigung, wenn ausreisepflichtige Ausländerinnen und Ausländer nicht freiwillig ausreisen.