nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Eine rückwirkende Zahlung des Elterngeldes ist höchstens für 3 Monate vor dem Monat möglich, in dem der Antrag bei der zuständigen Stelle eingegangen ist. Daher empfiehlt es sich, den Antrag innerhalb der ersten 3 Lebensmonate des Kindes bei der zuständigen Stelle einzureichen.