nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Inhalt

Es fallen Gebühren an. Wenden SIe sich bitte an die zuständige Stelle.

Wird ein Erbschein nur für die Berichtigung des Grundbuchs benötigt, sollte dies der zuständigen Stelle von vornherein mitgeteilt werden. Der Erbschein wird dann nur dem Grundbuchamt übersandt und es fallen geringere Gebühren an. Die Gebühren werden dann nur nach dem Wert des Grundstücks berechnet, nicht nach dem Wert des gesamten Nachlasses.