Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Blog "echt lessig" zum Gärtnermuseum

Dagmar Steffenhagen aus dem Fachbereich Kultur und Tourismus der Stadt Wolfenbüttel ließ es sich zum Erdbeertag am vergangenen Sonntag nicht nehmen, im Rahmen einer fast zweistündigen Führung mit Geschäftsführer Andreas Meißler für den Blog "echt lessig" über den Streckhof und das Außengelände am Neuen Weg zu recherchieren.

Gruppenbild hinter Erdbeerkuchen. © Heinz Scharf
Dagmar Steffenhagen (2. v. r.) beim Besuch des Gärtnermuseums

Im Mittelpunkt standen die Fakten zum Museum, dem Konzept und den Zielen. Das Alleinstellungsmerkmal als Kulturstätte in der Gärtnerstadt mit einer 500-jährigen Tradition, die Wirkungs- und Gemeinwohlorientierung sowie die Kooperationen, einhergehend mit der Pädagogik, bildeten hierbei die Grundlagen.

Für den Leser des Blogs "echt lessig" wurde zudem auf das neue Erscheinungsbild, die Dauerausstellung, funktionale Möbel und die flexiblen Formate eingegangen. Zu den Zielen gehören unter anderem der Ausbau als "Kulturort" und die Gewinnung weiterer Zielgruppen.

Der Verein mit seinen fast zweihundert Mitgliedern wird auch in diesem Jahr ein vielfältiges Veranstaltungsformat anbieten und mehrere tausend Besucher erwarten. Der Saisonstart verlief sehr positiv und hat die Erwartungen übertroffen.

Kontakt

  1. Gärtnermuseum Wolfenbüttel e.V.
  2. Kultur und Tourismus

    Stadtverwaltung Wolfenbüttel

    Stadtmarkt 3–6
    38300 Wolfenbüttel

22.06.2023