Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

WSV21: 1. Platz im Ski­lang­lauf-Touren­wett­bewerb

Der Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 hat in der vergangenen Ski-Saison 2022/2023 am Niedersächsischen Vereinstourenwettbewerb des NSV (Niedersächsischer Skiverband) teilgenommen und den 1. Platz belegt.

Grußßenfoto von drei Männern, einer hält eine Urkunde in der Hand © WSV21
1. Platz im Skilanglauf-Tourenwettbewerb für den WSV21

Bei diesem Wettbewerb geht es darum, Skilanglauftourenaktivitäten zu organisieren und zu fördern. Skilanglauftouren sind eine beliebte Wintersportaktivität, bei der auf Langlaufskiern durch unberührte Naturgebiete gefahren und die Natur genossen wird. Der Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 wurde jetzt mit insgesamt 3.027 Punkten als Sieger gekürt.

Abteilungsleiter Ski, Mathias Volkmer, zeigte sich über diese Auszeichnung sehr erfreut. Er erwähnte noch während der Preisvergabe, dass dies eine sehr gelungene Anerkennung für eine herausragende Leistung sowie ein Beweis für den unermüdlichen Einsatz und die harte Arbeit der Skilangläuferinnen und Skilangläufer ist.

Kontakt

Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 e.V. (WSV)
12.09.2023