Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Weiterbildung: "Spiele für Kinder und Jugendliche"

In Kooperation mit dem Freizeit- und Zeltplatz Wolfenbüttel e.V. hat die Kreisjugendpflege im Landkreis Wolfenbüttel (KJP) Mitte Oktober ein achtstündiges Fortbildungsseminar zum Thema „Spiele für Kinder und Jugendliche“ für Jugendleiterinnen und -leiter auf dem Zeltplatz in der Asse in der Nähe von Groß Denkte angeboten. Insgesamt nahmen 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Fortbildung teil. Mit der Teilnahme an dem Fortbildungsseminar konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre JULEICA verlängern. 

Eine Gruppe Menschen stehen im Kreis und ein junger Mann steht in der Mitte. © Landkreis Wolfenbüttel
Die Spiele wurden gleich während der Fortbildung durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausprobiert.

Im Rahmen des Seminars wurden verschiedene Spiele für Kinder und Jugendliche vorgestellt und ausprobiert. Die Spiele erstreckten sich dabei von Kennlernspielen, über Bewegungsspielen bis hin zu Kooperations- beziehungsweise Teamspielen. Dabei konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch eigene Spiele einbringen. Auf diese Weise sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander von ihren Erfahrungen profitieren und so ihr Repertoire an Spiele erweitern. Neben dem praktischen Input wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch theoretische Inhalte im Bereich Spielpädagogik vermittelt.

Das Feedback der Teilnehmer und Teilnehmerinnen zum Fortbildungsseminar war sehr positiv: „Der Tag hat mir sehr gefallen. Ich habe viele neue Spielideen für Kinder und Jugendliche erhalten, die ich auf jeden Fall in der Praxis umsetzen werde“, sagte eine Teilnehmerin der Fortbildung.  

Mehr Information auf der Internetseite der Kreisjugendpflege des Landkreises Wolfenbüttel.

Kontakt

Kreisjugendpflege Wolfenbüttel

Im Kalten Tale 30
38304 Wolfenbüttel

01.11.2023