Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Start des Kurses "klimafit" in der Volkshochschule im BIZ

Die aktuellen Extremwetterereignisse zeigen deutlich: Es verändert sich etwas. Bereits jetzt greift der Klimawandel unübersehbar in den Alltag ein. Das stellt Privatpersonen, aber auch die Kommunen vor neue Herausforderungen. Welche Auswirkungen hat der Klimawandel in unserer Region? Wie begegnet der Landkreis Wolfenbüttel den Folgen des Klimawandels? Wie können Sie selbst aktiv zum Klimaschutz beitragen?

Ein Mann und fünf Frauen stehen zusammen und halten Flyer und ein Plakat "klimafit" in den Händen © BIZ/Landkreis Wolfenbüttel
Claus Pahlitzsch, Leiter Referat Nachhaltigkeit und Klimaschutz; Katja Schlager, Leiterin Bildungszentrum; Claudia Heiße, Fachbereichsleiterin Volkshochschule; Astrid Hilmer, Kursleitung; Lina Maria Kohring, Frederike Damm, beide Referat Nachhaltigkeit un

Wissen dazu vermittelt der Volkshochschulkurs „klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?“ am Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel (BIZ). Hier können sich Interessierte ab dem 3. April 2024 weiterbilden, um den Landkreis Wolfenbüttel gemeinsam klimafreundlicher zu gestalten. Der Kurs klimafit findet in Kooperation mit dem Referat für Nachhaltigkeit und Klimaschutz des Landkreis Wolfenbüttel statt. Er wird geleitet von Diplomingenieurin Astrid Hilmer, Referentin für Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

„Das Kurskonzept, das ein Forschungsverbund gemeinsam mit dem WWF entwickelt hat, begeistert mich immer wieder aufs Neue“ sagt Astrid Hilmer. „Nicht nur, dass ich als Kursleitung auf umfassende Unterrichtsmaterialien mit wissenschaftlich fundierten Inhalten zurückgreifen kann. Der Kurs hilft auch aus der Ohnmacht rauszukommen, die das Beschäftigen mit der Klimakrise auslösen kann. Ganz unabhängig davon, wo die Teilnehmenden selbst aktuell stehen, können sie ihre eigenen Klimaschutzaktivitäten entwickeln.“

„Es ist die Stärke des Kurses, dass das Thema Klimaschutz aus vielen Perspektiven beleuchtet wird: klimafit bietet fundiertes Hintergrundwissen, zeigt die aktuelle Situation im Landkreis Wolfenbüttel und stellt zukünftige Planungen vor, gibt viele Impulse für individuelle Handlungsmöglichkeiten und vernetzt Menschen, die aktiv werden wollen“, sagt Katja Schlager, Leiterin des Bildungszentrums.

Die Kursteilnehmenden haben die Möglichkeit, sich mit führenden Klimawissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern, regionalen und lokalen Experten und Initiativen auszutauschen. Sie erfahren über die Aktivitäten des Klimaschutzmanagements im Landkreis Wolfenbüttel und wie sie sich daran beteiligen können.

„Als öffentliche Verwaltung ist der Landkreis Wolfenbüttel auch dafür zuständig den Klimaschutz auf kommunaler Ebene mit zu organisieren und beratend zu unterstützen. Hierbei möchten wir nicht nur als Kreisverwaltung mit positivem Beispiel vorgehen, sondern auch informieren und Eigeninitiative im privaten Raum fördern“ berichtet Claus Pahlitzsch, Leiter des Referats Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Landkreis Wolfenbüttel.

Die Kursreihe findet an folgenden Terminen statt: 3. April, 24. April, 7. Mai (online), 22. Mai, 28. Mai (online), 12. Juni jeweils von 18 bis 21 Uhr im Bildungszentrum Landkreis Wolfenbüttel, Harzstraße 2-5. Die online-Termine können entweder mobil vom eigenen Sofa aus oder zusammen mit den anderen Teilnehmenden im Bildungszentrum besucht werden. Das Kursentgelt beträgt 39 Euro.

Anmeldung und weitere Informationen zur Kursreihe auf der Internetseite Bildungszentrum Wolfenbütteloder telefonisch unter 05331 84-150.

Hintergrund

klimafit ist ein Projekt des WWF Deutschland, des Helmholtz-Forschungsverbunds Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) und der Universität Hamburg. Das Projekt klimafit wird seit dem 1. Januar 2022 im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Mehr Informationen zu klimafit auf der Internetseite klimafit: konkret werden. Klimawandel begrenzen.

Kontakt

Bildungszentrum des Landkreis Wolfenbüttel (BIZ)

Volkshochschule, Musikschule, Bücherbus, Medienzentrum, Servicestelle Kultur, Integration und Gesellschaft

Harzstraße 2–5
38300 Wolfenbüttel

05.03.2024