Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Veranstaltungsmanagement sucht Aushilfskräfte

Die Stadt Wolfenbüttel sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt Aushilfen im Bereich des Veranstaltungsmanagements.

Auf dem Schlossplatz dem Wolfenbütteler Schloss sind Sandflächen aufgeschüttet und Liegestühle aufgestellt, in denen Menschen relaxen. © Stadt Wolfenbüttel
Street Food Festival 2023 auf dem Schlossplatz

Zum Aufgabenbereich zählt zum Beispiel die Unterstützung bei der Ausgestaltung von verkaufsoffenen Sonntagen, des Weihnachtsmarktes sowie der Stadtfeste. Mögliche Tätigkeiten sind dabei der Auf- und Abbau von Equipment, die Verteilung von Plakaten und anderen Werbematerialien, die Mithilfe beim Dekorationsaufbau der verschiedenen Veranstaltungen oder auch die Künstlerbetreuung.

Voraussetzungen für Bewerberinnen und Bewerber sind Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit, Flexibilität und Bereitschaft für das Arbeiten am Wochenende (teilweise morgens Aufbau und abends Abbau), eine engagierte und zuverlässige Arbeitsweise, keine Scheu vor Arbeiten im Freien, auch bei schlechtem Wetter, sowie handwerkliches und/oder dekoratives Geschick. Der Besitz eines Führerscheins ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Anstellung erfolgt als kurzfristig Beschäftigte oder Beschäftigter und wird nach dem Mindestlohngesetz vergütet.

Bewerbung an: Veranstaltungen@wolfenbuettel.de.

Kontakt

Veranstaltungen

Stadtverwaltung Wolfenbüttel

Stadtmarkt 3–6
38300 Wolfenbüttel

05.03.2024