Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Geh- und Radweg zum Fümmelsee wird erneuert

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Wolfenbüttel, beabsichtigt den Geh- und Radweg zwischen dem Naturbad Fümmelsee und Wolfenbüttel zu sanieren. Die Arbeiten sollen vom 6. Mai bis 7. Juni 2024 erfolgen.

Ein Ausschnitt aus einer Landkarte © Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
L 614 - Bauabschnitte Geh- und Radweg zum Fümmelsee

Die Maßnahme ist unterteilt in drei Bauabschnitte und findet unter Vollsperrung des Geh- und Radweges sowie der südlichen Fahrspur statt. Der Naturbad ist während der Bauphasen weiterhin einseitig anfahrbar. Anlieger können über die Baustraße zu den Grundstücken gelangen.

Wichtig: Die einzelnen Abschnitte sind für den allgemeinen Durchgangsverkehr gesperrt. Verkehrsteilnehmer kommen im zweiten und dritten Bauabschnitt über die Straße „Ziegelei“ zur Ortschaft Fümmelse. Im vierten Bauabschnitt steht die Umleitung über die Hauptstraße – Groß-Stöckheimer Weg zur Verfügung.

Kontakt

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

Geschäftsbereich Wolfenbüttel

Sophienstraße 5
38304 Wolfenbüttel

02.05.2024