Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Teilweise Aufhebung der Fahr­plan­ein­schränkungen

Die Linie 794 verkehrt ab Montag, 7. März 2022, wieder vollumfänglich nach dem Normalfahrplan.

Haltestellenschild für Busse © Pixabay.com
Haltestellenschild für Busse

Auf nachfolgenden Linien im Verkehrsgebiet Wolfenbüttel ergeben sich weiterhin wie folgt Änderungen:

  • Auf der Linie 710 entfallen von Montag bis Freitag die Fahrten, die nur zwischen Wolfenbüttel und Remlingen verkehren.
  • Auf der Linie 790 kann von Montag bis Freitag statt des 30-Minuten-Taktes nur ein Stundentakt angeboten werden.
  • Auf der Linie 795 entfallen alle Fahrten. Den Fahrgästen wird empfohlen Richtung Linden / Cranachschule alternativ die Linie 797 WF-Südwest – Kornmarkt – WF-Linden Ost zu nutzen.

Fahrgäste werden gebeten, sich über ihre Verbindungen im Vorfeld zu informieren. An den Haltestellen hängen Sonderhinweisschilder zu den Streichungen, die Fahrplanaushänge selbst können aus organisatorischen Gründen leider nicht getauscht werden.

Die KVG bittet ihre Fahrgäste um Verständnis.

Kontakt

  1. KVG Braunschweig