Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Maibaum aus Winterschlaf geweckt

Der Atzumer Maibaum wurde nach zweieinhalb Jahren aus seinem Winterschlaf geweckt. Das Atzumer Maifest am Sonntag, den 1. Mai 2022 konnte kommen.

Ein blanker Baumstamm ohne Äste und Rinde wird vonn einem Trecker und einem Gabelstapler zum Pumpenplatz gefahren. Drei Männer weisen ein. Rechts der Pumpenplatz mit einer runden Bank um einen Baum. Im Hintergrund steht ein Fachwerkhaus. © Heinz-Jürgen Lingelbach
Transport des Maibaumes
Ein Trecker stellt den Maibaum zwischen zwei Bäumen auf. Drei Männer helfen dabei. Im Vordergrund ist ein buntes Blumenbeet. © Heinz-Jürgen Lingelbach
Der Maibaum wird aufgerichtet

Ein schlagkräftiges Aufbauteam um Henning Barnstorf mit Trecker, Radlader und Gabelstapler transportierte den Maibaum am Freitag zum Pumpenplatz. Die Schilder wurden angeschraubt, der Baum von Staub und Spinnweben gesäubert und in das Stahlgerüst eingebaut. Nach eineinhalb Stunden war alles erledigt. Der 1. Mai konnte kommen.

Kontakt

Frau Kerstin Hoyer

Ortsbürgermeisterin Atzum

38302 Wolfenbüttel - Atzum