Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Erlebnisreiche Sommerferien locken

Die Sommerferien stehen kurz vor der Tür und in und um Wolfenbüttel sind wieder zahlreiche Ferienaktionen von verschiedenen Trägern für Kinder und Jugendliche geplant. Auf der Internetseite www. freizeitspektakel.de werden immer wieder neue Aktionen eingestellt oder die freien Plätze der vorhandenen Aktionen angezeigt. Daher lohnt es sich, regelmäßig nachzuschauen.

Eine Hand hält mehrere Exemplare eines Flyers mit gem Titel Ferienflyer 22 © Stadt Wolfenbüttel
Ferienprogramm 2022 der Stadtjugendpflege

Für kreative Köpfe gibt es beispielsweise noch freie Plätze in der Veranstaltung „Musikalische Tastenreisen“ vom Verein Tonart. Kinder zwischen fünf und zehn Jahren können dabei erste Erfahrungen mit verschiedenen Instrumenten machen. Wer Lust hat, eigene Kleidung zu entwerfen, kann bei den Nähangeboten der Stoffläden „Einfach königlich“ und „Fingerhut“ fündig werden. Auch beim WSV 21 kann im Natur- und Familienbad Fümmelsee gebatikt und so die Kreativität ausgelebt werden. Wer ein eigenes T- Shirt bedrucken möchte, kann am Workshop „Design dein eigenes T-Shirt“ im Add.Lantis teilnehmen und zum Designer werden.

Zudem gibt es noch einige freie Plätze bei Aktiv-Angeboten. Die Stadtjugendpflege Wolfenbüttel bietet zum Beispiel „SUP zum Schnuppern“ sowie eine „Digitale Schnitzeljagd“ durch Wolfenbüttel an. Auch das Theaterstück „Mc Trash packt aus“ im AHA- Museum kann gebucht werden. Freie Plätze gibt es ebenfalls noch in der Autorinnen-Lesung „Jolle und Katja Frixe“ bei der im Anschluss noch gebastelt werden kann. Wer Lust hat, an einer Kinderfreizeit teilzunehmen, kann noch den letzten Platz bei der Freizeit nach Marwede ergattern.

Neben diesen Veranstaltungen gibt es noch weitere freie Plätze - wer also noch nach Angeboten für Kinder und Jugendliche sucht, sollte auf der Anmeldeplattform der Stadtjugendpflege vorbeischauen.

Kontakt