Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Stadtwerke bauen Anteil der Elektrofahrzeuge in ihrer Flotte weiter aus

Willkommen im E-Team: Die Stadtwerke Wolfenbüttel haben vier neue E-Fahrzeuge für ihren Fuhrpark angeschafft.

Eine Frau und ein Mann stehen zwischen vier Autos. © Stadtwerke Wolfenbüttel
Vera Steiner (Kaufmännische Geschäftsführerin) und Matthias Tramp (Technischer Geschäftsführer) mit den neuen Fahrzeugen

Die neuen Renault Zoes Life Z.E. 50 haben eine Reichweite von 316 Kilometern und werden jetzt im technischen Service, im Netzmanagement und als Poolfahrzeuge genutzt. Matthias Tramp, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Wolfenbüttel, freut sich: „15 der insgesamt 44 Fahrzeuge in unserer Flotte sind jetzt elektrisch und damit emissionsfrei unterwegs. Wir wollen Vorbild sein und setzen auch bei uns im Haus auf klimafreundliche Mobilität.“

Die kaufmännische Geschäftsführerin Vera Steiner unterstreicht: „Wir leisten einen wichtigen Beitrag für die Mobilitätswende vor Ort, sowohl mit unseren Dienstleistungen rund um die E-Mobilität als auch mit der Elektrifizierung unserer Stadtwerke-Flotte. Beides bauen wir Schritt für Schritt weiter aus. Auch 2023 wollen wir unseren Fuhrpark um weitere Stromer erweitern."

Kontakt

© Stadt Wolfenbüttel
Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH

Stadtverwaltung Wolfenbüttel

Am Wasserwerk 2
38304 Wolfenbüttel