Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

nach oben nach oben
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

 

Der schaurige Schusch

Kamishibai in der Stadtbücherei


23.10.2019

16 Uhr

Aufgrund begrenzter Plätze wird um Anmeldung unter 05331 90086-0 gebeten

Ein Holzrahmen, unsere Kathrin, wechselnde Bilder und eine Geschichte. Das „Kamishibai“, eine alte japanische Erzählkunst funktioniert ganz pur, ohne Effekthascherei und ohne Strom. Gemütlich und nah beisammen sitzen die Zuschauer vor der kleinen Bühne und lassen sich entführen, in andere Welten.

Heute erzählt sie Euch vom schaurigen Schusch. Er wird der Nachbar von Huhn, Gams, Hirsch, Murmeltier und Partyhase. Alle sind darüber entsetzt. Groß wie ein Getränkeautomat, zottelig und böse soll er sein. Zu seiner Einweihungsparty traut sich nur der Partyhase. Die anderen warten stundenlang ängstlich vor Schuschs Haustür. Wo bleibt der Partyhase nur?