Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt
Datum: 19.06.2024

Yoga auf dem Stand-Up-Paddleboard

In der Umgebung des Natur- und Familienbad Fümmelsee findet am Wochenende vom 2. bis 3. August 2024 ein besonderes Event statt: Yoga auf dem Stand-Up-Paddleboard (SUP-Board). Der Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 lädt hierzu ein.

Auf einem See werden von ein paar Personen auf SUP-Boards Yoga-Übungen durchgeführt. © Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 e.V.
Yoga auf dem Stand-Up-Paddleboard

Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Möglichkeit, Yoga auf dem Wasser zu erleben und gleichzeitig die Natur zu genießen. Diese Veranstaltung richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene und verspricht eine besondere Erfahrung für alle.

Der Kurs am Freitag, 2. August, ab 18 Uhr und Samstag, 3. August, von 11 bis 12.30 Uhr ist ideal für Personen, die noch nie auf einem SUP-Board gestanden haben und neugierig sind, es auszuprobieren. Der Preis beträgt 30 Euro für Vereinsmitglieder und 35 Euro für Nicht-Mitglieder.

Der Kurs am Samstag, 3. August, von 13 bis 14.30 Uhr, richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits Erfahrung mit dem SUP-Board haben oder schon einmal an einem SUP-Yoga-Kurs teilgenommen haben. Der Preis beträgt 15 Euro für Vereinsmitglieder und 20 Euro für Nicht-Mitglieder.

Die Teilnehmer sind eingeladen, ihr eigenes SUP-Board mitzubringen. Die Gruppengröße ist auf sechs Personen beschränkt, um eine intensive und persönliche Betreuung zu gewährleisten. Die Anmeldung ist bis zum 31. Juli bei Maritta Gorges telefonisch unter 0173 5653145 oder per E-Mail an gorges.maritta@gmail.com möglich.

Maritta Gorges ist Yoga-Lehrerin, Übungsleiterin im Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 und die Organisatorin des Events. Sie freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und verspricht ein unvergessliches Erlebnis auf dem Wasser. Die Kombination aus Balance, Ruhe und Natur macht diese Veranstaltung zu einem besonderen Highlight des Sommers.

Kontakt

Wolfenbütteler Schwimmverein von 1921 e.V. (WSV)