Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Zurück

Standort sehen

Lessingtheater

Wolfenbüttel hat eine über 400 Jahre alte Theatertradition. Im 16. Jahrhundert gründete Herzog Heinrich-Julius im Wolfenbütteler Schloss das erste stehende Theater Deutschlands - zu einer Zeit, in der es in Deutschland noch keine festen Theater gab.

Das Lessingtheater aus dem Jahr 1909, erbaut von Otto Rasche und Otto Kratzsch ist im reduzierten Jugendstil erbaut und zählt zu den schönsten Häusern Norddeutschlands. Im Jahr 2007 wurde das Theater wegen nicht einzuhaltender Vorgaben im Brandschutz geschlossen. Das Architekturbüro Struhk aus Braunschweig hat von 2010 bis 2013 einen Entwurf von Springer-Architekten, Berlin, in die Tat umgesetzt. Das Gebäude wurde um zwei Wintergärten ergänzt, welche dem bestehenden Gebäude einen Bezug nach außen geben und für kleinere Veranstaltungen und die Pausengastronomie genutzt werden können. Die Technik- und Bühnenausstattung wurde komplett erneuert und auf den aktuellen Stand gebracht, ebenso wie der Catering-Bereich. Um einen bequemeren Sitzkomfort zu erreichen, wurden die vorhandenen 700 Plätze auf 485 reduziert. Die Sanitär- und die Garderobenanlagen sind in das neu ausgehobene Kellergeschoss verlagert worden.

Das Theater ist heute als »kultureller Leuchtturm« und kommunikatives Zentrum in der Stadt und der Region mit einem klaren Profil etabliert. Ein Haus, in das Menschen aus Stadt und Region gerne und ohne Schwellenängste gehen, in dem sie Neues erfahren, sich selbst ausprobieren und aktiv beteiligen können. Vorhang auf und Bühne frei für das Lessingtheater Wolfenbüttel!

Informationen zum aktuellen Spielplan

Führungen

Erleben Sie das Lessingtheater Wolfenbüttel: In einer circa 90-minütigen Führung präsentiert Dr. Alfred Henning das glanzvolle Gebäude von seiner Entstehungsgeschichte bis in die Gegenwart.
Die Teilnahme erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung in der Theaterkasse am Stadtmarkt 7A sowie unter 05331 86-501. Es wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 2 Euro für Erwachsene und 1 Euro für Kinder erhoben.