Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Willkommenscafé im Roncallihaus

Jeder ist herzlich eingeladen, das Willkommenscafé im Roncallihaus, Eingang Krumme Straße, zu besuchen. Es ist ein Treffpunkt für Menschen jeder Nationalität und Konfession und bietet die Möglichkeit zum interkulturellen Austausch und zur Begegnung mit Menschen aus vielen Ländern und Nationen.

Das Café wird von der Arbeitsgruppe Willkommenscafé getragen und unterstützt. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind: Diakonie Wolfenbüttel, Caritas Wolfenbüttel, kathatholische St. Petrus Gemeinde, evangelische Propstei Wolfenbüttel, Stadt Wolfenbüttel. Das Café ist auf finanzielle Unterstützung angewiesen, da es keine eigenen Einnahmen erzielt. Spenden werden gerne angenommen.

Aufgaben und Ziele des Cafés

  • Schaffung von Begegnungen zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen und Konfessionen
  • Abbau von Vorurteilen zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft
  • Ehrenamtliche Hausaufgabenhilfe und Sprachtraining
  • Ehrenamtliche Hausaufgabenhilfe für Kinder (nach Absprache)
  • Unterstützung bei Bewerbungen zur Ausbildungs- und Arbeitssuche
  • Hilfe für Auszubildende durch Lernbegleiter (nach Absprache)
  • Knüpfung von sozialen Kontakten und Freundschaften
  • Deutschkurse (einmal pro Woche)
  • Hilfe bei Anträgen und Formularen (nach Terminanmeldung)
  • Gemeinsame Ausflüge, Veranstaltungen und Feste (Termine hängen im Café aus)

Öffnungszeiten

Montag: 14 bis 17 Uhr
Mittwoch: 14 bis 17 Uhr
Donnerstag: 14 bis 15.30 Uhr Lernanfänger Deutsch (nur Frauen) und 15.30 bis 17 Uhr Deutsch für Fortgeschrittene - Grammatik und Sprachtraining

Corona-Hinweis

Der Besuch des Cafés ist nach 3G möglich. Bitte bringen Sie einen Nachweis mit, dass Sie genesen, geimpft oder aktuell getestet sind. Mund- und Nasenschutz ist beim Betreten der Räume zu tragen.

Weitere Informationen

  1. Angebote des Willkommenscafés im Roncallihaus

    © Stadt Wolfenbüttel