Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Altstadtfest vom 19. bis 21. August 2022: Die Lessingstadt feiert!

Sechs Bühnen, über 50 DJs, Bands und Walk-Acts, die Präsentation von über 20 Vereinen, 40 Gastronomiestände und zahlreiche sensationelle Aktionen – die Stadt feiert endlich wieder Altstadtfest und liefert ein spektakuläres Programm. Und das trotz verkürzter Planungszeit, denn die Organisation konnte aufgrund der unsicheren Infektionslage erst ein halbes Jahr später als üblich beginnen und lockt dennoch mit grandiosen Konzerten und eindrucksvollen Erlebnissen.

Eine Frau und ein Mann halten ein Plakat zum Altstadtfest in den Händen. © Stadt Wolfenbüttel
Ivica Lukanic und Anna Wohlert-Boortz

Die Eröffnung mit Bürgermeister Ivica Lukanic und die anschließende Siegerehrung des Stadtradelns am Freitag ab 17 Uhr läuten die drei Festtage ein.

Musikalisch bleibt das Wolfenbütteler Fest der Region und Tradition treu, setzt dennoch auf Modernität und vielfältige Genre. Von Blasorchestern zu Soul-Bands, von Pop, Rock und Schlager bis hin zu Folk, Indie und Ska, ist wohl für jeden Geschmack etwas dabei.

Porträt des Musikers. © Felix M. Stein
David Puentez

Headliner ist der DJ und Produzent David Puentez. Mit über zwei Millionen monatlichen Hörern auf Spotify und über 180.000 Fans auf Instagram, zählt er zu den erfolgreichsten DJs Deutschlands. Am Freitag verwandelt er den Schlossplatz ab 22.30 Uhr mit seinen gefeierten Clubhits in eine einzige Tanzfläche. Sein Chartbreaker „Baby Steps“ mit Singer-/Songwriter ISAAK wird dank der perfekten Gelegenheit live von beiden Musikern performt.

Neben Bands mit mehrjährigem Bühnenjubiläum sind auch einige junge Talente vertreten:

Will Church erinnert er an eine Mischung aus Bon Iver, Justin Timberlake und Ed Sheeran und überzeugte bei „The Voice of Germany“. Die junge Newcomer-Partyband Ultimate Music Live heizt mit Charthits und Partyklassikern ein. Die Sängerin Polina Vita, die bereits mit bekannten Größen der Musik- und YouTube-Szene kooperiert, überzeugt mit Popcovern und eigenen Songs. Me And MS Jacobs entführt mit ihrer einzigartigen Stimmgewalt irgendwo zwischen Amy Winehouse und Janis Joplin in ihre Welt des Vintage-Rock und Soul-Pop.

Wer die Musik aus der erfolgreichen Netflix-Serie „Bridgerton“ kennt, wird das Joker Quartett lieben. Das junge Streichquartett interpretiert auf klassischen Streichinstrumenten moderne Hits neu und sorgt für ein grandioses musikalisches Erlebnis.

Die regionale Musik-Szene präsentiert sich bestens, zum Beispiel mit den Braunschweigern Andy Bermig & Gizem Öztoprak, bekannt durch Auftritte bei „Pop Meets Classic“ oder dem Verein If A Bird, der mit Soul of Braunschweig und der Band New Soul Generation authentischen Soul Power auf die Bühne bringt. Auch Orchester sind mit AkaBlas und dem MTV Blasorchester vertreten. Ebenso bekannte Wolfenbütteler, wie die Lessingstädter Musikanten.

Ein weiteres Highlight sind am Samstag ab 22.30 Uhr die BAZZOOKAS. Sie sind erneut in der Lessingstadt zu Gast und sorgen dafür, dass die Fetzen fliegen. Mit ihrem explosiven Ska, Pauken und Trompeten ist ein fulminantes Konzert garantiert. Mit GOLDMEISTER hat der Oldtime-Jazz und Swing der Gatsby-Generation wieder einen Namen. Das Duo begeistert mit einem Mix aus deutschen Hip-Hop-Texten, dem Jazz der 20er Jahre und einer Extraportion Ironie. Die populäre ukrainische Sängerin NAVKA verbindet Popmusik mit ukrainischer Folklore. Sie floh mit ihren Kindern vor dem Krieg, während ihr Mann an der Front kämpft und vermittelt mit ihrer Musik Heimat und die Hoffnung auf Frieden.

Neben den Bühnenauftritten wird noch einiges mehr geboten: Walk-Acts verzaubern die Besucher in der Innenstadt. Farbenfrohe Stelzenläufer in imposanten Kostümen und gut gelaunte Musiker von Gipsy-Swing bis Latin-Pop. Ihre Bühne ist dort, wo Publikum ist.

Eine Vielzahl an Aktionen in der Fußgängerzone runden das bunte Festprogramm ab: Am Freitag schweben die Artisten von Omnivolant bei ihrer Show „Fliegendes Trapez“ anmutig durch die luftigen Höhen des Stadtmarktes. Nach dem Wochenmarkt verwandelt sich dieser ab Samstagnachmittag in eine Spielemeile mit Hüpfburgen, Kletterturm und Hindernisparcours.

Weitere Sensationen sind die neueste Eventattraktion – ein 360°-Video-Booth, die teledisko als kleinste Disko der Welt mit Foto- und Videofunktion und ein Improvisationstheater der Studio-Bühne Braunschweig.

Die Lasershow im Seeliger Park wird am Samstag gegen 21.30 Uhr ein unvergessliches Ereignis. Die Firma Lightline Lasertechnik hat eine atemberaubende Show kreiert. Abgestimmt mit Musik lassen schimmernde Farben Illusionen von Worten und Bildern entstehen, die in Szene setzen, was unsere Fachwerkstadt ausmacht. Spektakuläre Momente sind garantiert.

Beim geplanten verkaufsoffenen Sonntag laden die Einzelhändler zum Bummeln und Shoppen in ihre Geschäfte ein. Von 13 bis 18 Uhr können sich Einkaufslustige in den Läden zwischen Dekoration, Brillengestellen und Mode vergnügen.

Die ansässige Gastronomie wie das Familiencafé „Kleine Auszeit“ oder die Kneipe Fritz-Unfassbar-Anders verlegt die Theken vor die Türen und hat sich besondere Programmpunkte überlegt. Leckereien von Bier und Cocktails bis Burger und Bratwurst gibt es an 40 Gastronomieständen, die sich in der Innenstadt verteilen.

Über 20 Vereine präsentieren sich im Rahmen des Altstadtfestes. Ihre Stände stehen in der gesamten Altstadt und laden zum Flanieren ein. Sie informieren über sich und ihre Tätigkeiten, durch Auftritte auf den Bühnen geben sie Einblicke und bei Mitmach-Aktionen können die Besucher in die Angebote schnuppern.

Empfohlen wird die Anreise zum Fest mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – zum Beispiel mit dem 9-Euro-Ticket – zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Mobile Fahrradabstellanlagen stehen in der Reichsstaße zur Verfügung, in der für das Wochenende die PKW-Parkplätze gesperrt werden.

Weitere Informationen zur Anreise und das gesamte Programm werden zeitnah mit dem Programmheft veröffentlicht.

Die Stadt Wolfenbüttel dankt insbesondere allen Sponsoren und Unterstützern und freut sich auf ein großartiges Festwochenende.

Programm

  1. Programm: Altstadtfest 2022

    © Stadt Wolfenbüttel

Impressionen

vom Altstadtfest finden Sie im Flickr-Album der Stadt Wolfenbüttel: Flickr-Album Altstadtfest 2018

Kontakt

  1. Frau Anna Wohlert-Boortz

    Stadtverwaltung Wolfenbüttel
    Veranstaltungen
    Sachgebietsleiterin

    Stadtmarkt 3–6
    38300 Wolfenbüttel

  2. Frau Vivien Kendell

    Stadtverwaltung Wolfenbüttel
    Veranstaltungen

    Stadtmarkt 3–6
    38300 Wolfenbüttel

  3. Frau Juliane Löhr

    Stadtverwaltung Wolfenbüttel
    Veranstaltungen

    Stadtmarkt 3–6
    38300 Wolfenbüttel